Der neue Kapellmeister der Wiener Sängerknaben: Ein Brasilianer

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- 0 Flares ×

godoy_thumbnail„Das Elternhaus des Afro-Brasilianers Luiz de Godoy war von Samba und Bossa Nova geprägt, er selbst ist der neue Kapellmeister der Wiener Sängerknaben geworden. Wie er die klassische Wiener Musikszene für sich erobern konnte und warum er kein guter Fussballspieler ist.“
Bei der Magazine“biber“veröffentlicht, ab Seite 80.
Text: Lívia Mata, Fotos: Fernanda Nigro

1.Seite_Screen_LO2.Seite_Screen_LO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.